Schande für Österreich

Der Jenaer Student Josef S. ist überraschend vor dem höchsten Gericht Österreichs mit der Nichtigkeitsbeschwerde gegen seinen Schuldspruch gescheitert. Damit müssen wir festhalten: Österreich hat jede Glaubwürdigkeit als Rechtsstaat verspielt. Von Urlaub in oder Durchreise durch Österreich kann man unter diesen Umständen nur warnen. Ein einzelner, sich selbst mehrfach widersprechender Polizist reicht, um in einem Fall gänzlich bar jeder belastender Beweise oder auch nur Indizien einen Mann für Monate ins Gefängnis zu bringen. Ein Teil der Behauptungen des Polizisten waren ja sogar durch Beweise widerlegt worden! Und sämtliche Korrektive haben auf ganzer Linie versagt. Was für eine Schande für Österreich und Europa. Wer hat DIE eigentlich in die EU gelassen?! Das sind ja Zustände wie in den Südstaaten der USA!

Quelle: blog.fefe.de

Advertisements